ded-freundeskreis e.V.


Dokumente und Berichte

Lesens- und Hörenswertes

Zwischenruf zu Amazonien

Wider den Pessimismus – Amazonien ist nicht verloren!
Anfang des Jahres machte mal wieder in den Schlagzeilen der Welt ein bedrohlich wirkendes Szenario die Runde: der sich nähernde „tipping point“ (Kipppunkt) für Amazonien, also einem Zusammenbruch des gesamten Ökosystems des Regenwaldes.
... hier weiterlesen

Mut zur Komplexität

Beitrag von Radwa Khaled-Ibrahim  , und Karoline Schaefer  , Referentinnen von medico international vom 05.03.2022 (aus OXI 2/22)

Besonders Mädchen sollen von der Entwicklungspolitik profitieren. Von der (Un-) Möglichkeit einer feministischen Entwicklungszusammenarbeit
... hier weiterlesen

Genug von der Hilfe der "Weißen Retter" - Tagesschau 02.04.2022 15:14 Uhr
„Schnappschüsse mit Heimkindern, Hilfsorganisationen mit altbekannten Hierarchien: Eine Initiative in Uganda will zeigen, was in der Entwicklungsarbeit oft falsch läuft. Ihr Ziel: Hilfe auf örtliche Erfahrungen auszurichten. Von Antje Diekhans, ARD-Studio Nairobi https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/no-white-saviors-101.html
Hier auch die Audiodatei beim Deutschlandfunk aus der Sendung "Eine Welt" vom 26.03.2022 um 13:54 Uhr


Historische Dokumente des DED


2012 9-Punkte Thesen 
2011 Trauerbrief zum Ende des DED
1995 Regelungen der Partizipation im DED
1995 Gesellschaftsordnung für die Mitwirkungsgremien im Partnerland sowie ...


1988

Mit diesem Ersttagsblatt erinnern wir uns an 25 Jahre DED.
Gefeiert in Wächtersbach im Jahr 1988. Das Ersttagsblatt wurde uns von Herrn Christian Frommann aus Nieder-Olm zur Verfügung gestellt. Er fand es im Nachlass seines Vaters und hat netterweise an uns gedacht. Herzlichen Dank. Sonderpostwertzeichen "25 Jahre Deutscher Entwicklungsdienst"

1980 Grundsätze und Kriterien für die Arbeit des DED
1971 Schriftenreihe des DED - Entwicklungsdienst in politischer Dimension
1971 Gesellschaftspolitische Grundsätze des DED

 

 

nach oben